Sonntag, 26. August 2012

Start in Woche 6: Off to the beach

Was gibt es fuer einen besseren Start in die sechste Woche als einen Tag am Strand?
Ah ich weiss, zwei Tage... Wir belassen es heute mal mit einem und amuesieren uns ein wenig ueber die zaehen Englaender, die bei 16 Grad ins Wasser huepfen. Ich selbst werde mir meine eigene Wahrheit zurecht zimmern und an Palmen und Samba-Klaenge denken. Und meinen Pulli auf keinen Fall ausziehen ^^.






Bis spaeter :)

1 Kommentar:

Sandra Schöngen hat gesagt…

Oh, das ist ja echt wunderschön. Diese Aussicht gepaart mit deinem leckeren Essen am Loadtag weckt in mir ein gesundes Maß an Neid ;). Habe eben mein erstes Workout hinter mich gebracht und genieße gleich meine erste Bananenmilch seit langem. ab noch eine schöne Zeit und lass dich verwöhnen. LG aus dem schönen Köln, Sandra

Kommentar veröffentlichen

Seid nett, wenn Ihr kommentiert und überlegt, was ihr schreibt.
Ich bin ein Freund von freier Meinungsäusserung, behalte mir aber vor, ungefragte Werbung, unfreundliche Äusserungen und irrelevante Kommentare zu löschen. Da ich Euch nicht zwingen will, ein Google-Konto oder ein Blogspot-Konto zu besitzen werde ich alle Kommentare zulassen, um aber Spameinträge durch Bots zu vermeiden nur moderiert veröffentlichen...